insel rab sandstrand

Insel Rab Sandstrand sind sicherlich eine Hauptzutat für einen Familienurlaub, und die Insel Rab hat viele davon.

Angefangen von Insel Rab Sandstränden bis hin zu Fels- oder Kiesstränden findet jeder das, wonach er sucht. Insel Rab Sandstrand bieten wahrscheinlich die beste Auswahl an Stränden, die Kroatien an einem einzigen Ziel hat. Wir werden versuchen, die größten und beliebtesten Strände der Insel aufzulisten und zu klassifizieren. Die gesamte Auswahl ist jedoch natürlich viel größer, da die gesamte Insel von ihnen umgeben ist. Wo auch immer Sie sich auf der Insel Rab befinden, Sie müssen sich in der Nähe eines der Orte befinden, die einen Sommerurlaub wirklich ausmachen.

Der Geschmack variiert von Person zu Person, so dass man einen weißen Felsstrand der Halbinsel “Kalifront” aufgrund seiner Isolation und des klaren Wassers bequemer finden kann. Möglicherweise sind sie an der Spitze der Halbinsel weit verbreitet. Man sollte jedoch beachten, dass die abgelegeneren nicht mit dem Auto, sondern mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar sind. Grund dafür ist, dass “Kalifront” eine geschützte Waldzone ist und größtenteils außer zentrales Fahren verboten ist. Familien mit Kindern bevorzugen möglicherweise große Sandstrände, da diese flach und wärmer sind. Einige von ihnen bieten auch Einrichtungen für Sport und Unterhaltung. Solche Strände gibt es in den Regionen Lopar, Kampor und Supetarska Draga. Es gibt auch zahlreiche Strände mit Spaß- und Sportaktivitäten wie Volleyball, Tretboot oder Strandclubs, Bars und Nachtclubs.

Eigentlich hat die Insel Rab eine Menge Popularität, nur einem dieser Strände zu verdanken. Es war Edward VII. – der König von England in Begleitung seiner damaligen Geliebten – Wallis Simpson, der Nudismus oder Naturismus populär machte. Nicht nur auf der Insel Rab, weil Rab bereits eine kurze Geschichte des Naturismus hatte, sondern auch in Europa und weltweit. Es war im Jahr 1936, als König von England und seine amerikanische Frau Wallis Simpson beschlossen, ins Wasser von Rabs Strand “Kandalora” zu springen. Sie überließen ihre sinnlosen Gewänder der Geschichte. Naturismus und FKK Kultur (Freikörperkultur) gab es schon Jahrzehnte zuvor in Form des “Freikörperkultur-Clubs” in Essen. Auch der FKK-Strand auf “Insel Sylt” in Deutschland, “Schwedische Bäder” in der Nordsee und “FKK Bewegung”, die in Frankreich begann. Zu dieser Zeit blieb der Naturismus jedoch weitgehend anonym oder wurde 1933 sogar von der Regierung verboten.

Die meisten Strände in Kroatien, die Rab bietet, sind keine FKK Strände, sondern familienorientiert und bieten Einrichtungen wie Restaurants und Spaß für Kinder. Sie sollten keine Angst haben, dass Sie sich komplett ausziehen müssen. Die meisten FKK Strände haben diese Option geöffnet, sie ist jedoch nicht obligatorisch, mit Ausnahme des Strandes Kandalora. Beachten Sie auch, dass die meisten einen Abschnitt für Hunde haben, so dass die Anzahl der hier aufgelisteten Strände, an denen Hunde offiziell zugelassen sind, geringer ist als in der Realität.

Verwenden Sie die Karte der Insel, um den Ort und die Art der Insel Rab Sandstrand sowie die nächstgelegene Unterkunft zu finden.

INSEL MAMAN IN DONJA SUPETARSKA DRAGA

Strände Kroatien Rab

Maman ist eine kleine Insel auf der Westseite der Insel Rab. Der Zugang zur Insel ist offensichtlich nicht einfach, wenn Sie nicht mit dem Boot anreisen. Es ist jedoch möglich, von der Ostseite (von Donja Supetarska Draga) über einen Kanal mit einer Tiefe von etwa 1 m und felsigem Grund zur Insel zu laufen. Der größte Teil der Küste der Insel Maman ist felsig, aber es gibt auch zwei Sandstrände, die am häufigsten besucht werden. Es gibt keine Einrichtungen auf der Insel, aber genau deshalb werden die meisten Besucher kommen. Der westliche Teil der Insel hat eine steile Klippe, auf der man ins Meer springen kann, wenn man sich mutig fühlt. Sie werden hier echte Isolation erleben und es gibt keine besonderen Regeln, außer die Umwelt sauber zu halten. Die Insel im Südwesten hat einen besonders interessanten Meeresgrund zum Tauchen mit verschiedenen Vegetationen und Felsformationen sowie zum Angeln.

 

 

FUZA AM WESTEN DER INSEL IN SUPETARSKA DRAGA

Strände Kroatien auf der Insel Rab

Der Strand Fuza befindet sich in Donja Supetarska Draga am Westufer in Richtung Insel Maman. Es war vorher nicht leicht zugänglich, aber vor kurzem wurde ein breiterer Waldweg angelegt. Es ist möglich, Ihr Auto auf dem Hügel ca. 300 m vor dem Weg zum Strand zu parken. An diesem Strand finden Sie sandige, felsige und mit Kieselsteinen bewachsene Gebiete. Der Strand Fuza wurde traditionell von Naturisten und Nudisten besucht, aber nicht ausschließlich, daher ist er erlaubt, aber nicht obligatorisch. Es ist vor allem wegen der Isolation und Ausrichtung in Richtung Südwesten und der Insel Cres beliebt, die die wunderschönen Sonnenuntergänge bieten. Auch der flache Sandboden mit Vegetation ist interessant für das flache Tauchen. Von hier aus kann man über den Kanal zur kleinen Insel Maman laufen.

 

 

INSEL RAB SANDSTRAND GONAR IN DONJA SUPETARSKA DRAGA

Strände in Kroatien

Beliebtesten und aktivsten Insel Rab SandStrand im Westen der Insel Rab ist der Strand Gonar (lokal auch als “Skoljic” bekannt). Es liegt zwischen der Küste von Donja Supetarska Draga und der Bucht von Kampor. In der Bucht von Gonar mangelt es nicht an Sommeraktivitäten und Strandeinrichtungen. In der sandigen Bucht befindet sich eine kleine malerische Insel “Boljkovac” und eine kleine Halbinsel, auf der Sie Handtücher und Strandartikel ausbreiten können. In der Nähe gibt es 3 Restaurants und Strandbars mit Tischen am Meer und einem wunderschönen Meerblick. Restaurants it Gonar sind auf der Insel Rab für ihre gute kroatische Küche sowie für den frischen Fisch und andere Meeresfrüchte beliebt.

Sie können mit dem Auto anreisen und kostenlos auf dem Parkplatz neben dem Strand parken. Es gibt auch ein Tauchzentrum, in dem Tauchtouren organisiert werden können, sowie Tauchunterrichtsklassen. Im Tauchcenter ist es auch möglich, Tauchausrüstung für erfahrene Taucher zu mieten. Am Strand können Boote ausgeliehen werden, sodass Sie mit einem Boot die Insel Rab erkunden oder andere Strände besuchen können. Ein täglicher Bootsverleih oder die Anmietung eines Bootes für einen halben Tag ist ebenfalls möglich. Angefangen von kleinen Booten über Schnellboote bis hin zu Schlauchbooten können Sie Ihre Anmietung direkt am Strand arrangieren. Jet-Ski-Verleih gibt es auch am Strand Gonar am selben Ort. Ein langer Pier, an dem Sie Ihr Boot festmachen können, führt direkt zum Restaurant und zur Café-Bar im Zentrum der Bucht. Vor der Terrasse des Restaurants und der Bar befindet sich auch ein Volleyballplatz im Meer. Der weiche Sandboden mit einer Tiefe von etwa einem halben Meter eignet sich hervorragend für das Spiel und ermöglicht einen lustigen Volleyballwettbewerb.

 

 

INSEL RAB SANDSTRAND LIVACINA IN LOPAR

Insel Rab Sandstrand in Lopar

Aus der großen Auswahl an Stränden in Lopar könnte der Strand Livacina in der goldenen Mitte liegen. Obwohl sehr nah und fast mit dem riesigen Strand “Paradise” auf der rechten Seite verbunden, ist der Strand “Livacina” etwas weniger überfüllt und die Meerestemperatur wird nicht zu hoch. Grund dafür ist, dass ein Teil der Bucht dem offenen Meer und dem Kanal unter dem Velebit-Berg zugewandt ist. Viele Einrichtungen wie Massageservice “Massare”, eine exotische Strandbar und ein paar Restaurants lassen keine Wünsche offen, hier einen ganzen Tag zu verbringen. Der Verleih von Tretbooten, Jetski und ein Volleyballplatz im Sand können Ihren Tag mit viel Spaß füllen. Wenn Sie einen Hund mitbringen, ist der felsige Teil des Strandes abgeschiedener und Hunde sind am Strand in diesem Teil erlaubt. Duschen sowie Umkleidekabinen, Toiletten und ein großer Parkplatz hinter dem Strand stehen den Gästen zur Verfügung.

 
 
.. BALD KOMMEN MEHR INSEL RAB STRANDBESCHREIBUNGEN..