Kroatien Party – Sommerfest wie Rapska Fjera mit Rab Essen oder Musikfestivals auf Kroatien Partyinsel Pag ergänzen Ihren Inselurlaub.

rapska fjera - kroatien party sommerfest

KROATIEN PARTY & SOMMERFEST RAPSKA FJERA

 

Das in Kroatien einzigartige Sommerfestival “Rapska Fjera” ist eine Sommerveranstaltung, die auf dem historischen Erbe der Insel Rab basiert. Im Jahr 2002 wurde es nach den am 21. Juli des Sommers 1364 erstmals proklamierten städtischen Feiertagen wieder restauriert. Es bietet den höchsten Wert für die Pflege und Entwicklung der indigenen und traditionellen Kultur. Die städtischen Sommerferien “Rabske Ferije” wurden am 21.7.1364 vom Großen Rat der Stadt Rab erklärt. Die Feiertage wurden zu Ehren von König Ludwig dem Großen erklärt, der Rab von Venedig befreite, sowie zu Ehren des heiligen Christophorus, des Schutzpatrons der Stadt Rab. Es wurden Feste abgehalten, um den heiligen Christophorus verehren zu können, der der Legende nach Rab rettete.

Die Teilnehmer der Rab-Sommermesse waren Handwerker und Handwerker auf der Insel Rab, die sich aktiv für die Sicherung des Lebensunterhalts und des Handwerks einsetzten, die im Mittelalter existierten und ihren Lebensunterhalt verdienten. Auch kulturelle Vereinigungen und Clubs, die sich freiwillig für traditionelles Handwerk und traditionelle Werte engagieren und die Entwicklung lokaler Produkte und Lebensweisen fördern. Die zurückgeforderte Zeremonie “Rapska fjera” findet nun in einem verkürzten Zeitraum von drei Tagen statt: 25.7. – St. James, 26.7. – St. Ann und 27.7. – St. Christopher. In einer Zeit zwischen 21:00 und 00:30 Uhr täglich. Zu den Feierlichkeiten und Veranstaltungen an den Sommerabenden im Juli gehört eine Prozession durch die Straßen der Altstadt von Rab. Größte Rab Kroatien Party, Shows und Aufführungen werden von verschiedenen Gruppen im mittelalterlichen Stil organisiert, mit Armbrustwettbewerb, Feuerwerk.

Die Bedeutung, Wirkung und Bedeutung von Rapska Fjera wurde bisher am besten vom kroatischen Akademiker Slobodan Novak im Vorwort zum Katalog “Rabska fjera” beschrieben. Von dort haben wir folgendes Zitat gewählt:
 

“Sommerfest Rabska Fjera” …

 

“… Im Gegenteil, eine sehr würdige Zeremonie, die vor sechseinhalb Jahrhunderten eröffnet wurde. Und es ist keine große Parade wertloser, sondern ein Ausdruck des Begehrens, der, wenn auch nur durch Intuition, die Dunkelheit vergangener Jahrhunderte durchdringt, die immer noch erkennbare Schatten unserer Vorfahren sind. Ihre eigenen Wurzeln wahrnehmen, ihre Identität bestätigen und stärken. Das heißt, in der Lage zu sein, durch hoch entwickelte moderne Technologien gewebt und gebunden zu werden, die Schönheit der Hand, der Finger und des Könnens, die Blasen anstelle von Handschuhen, die vorherbestimmte Beziehung zur Natur, zu Land und Meer, die geistige und materielle Kreativität unserer Vorfahren. Die individuelle Kreativität, die durch die Zeit der Teamarbeit, der laufenden Bandmaschine und des Kleidungsstücks etwas vergessen wurde.”

 


partyinsel kroatien
 

INSEL RAB SOMMERPARTY STRANDCLUBS UND NACHTCLUBS

 

Das Kroatien Partyleben auf den kroatischen Inseln wird immer beliebter für sein hohes Tempo und die Anzahl der Sommerfestivals und Clubs. Auf der Insel Rab spielt sich das Partyleben hauptsächlich in der Stadt Rab ab. Hier finden Sie Nachtclubs, Bars und Cafés. Aufregung über das Sommerfest finden Sie auch bei der Strandparty im beliebten Insel Party Club Santos am Strand von Pudarica. Dann mögen die Nachtclubs in Lopar Bamboocho am beliebten kroatischen Strandparadies in Lopar. Sowie in San Antonio Disco Club in der Stadt Rab In der Nähe des Stadthafens oder in den vielen Bars in der Altstadt. Für diejenigen, die Intimität und Romantik bevorzugen, finden Sie Ihre Momente in zahlreichen Kaffeebars entlang der engen Passagen und Promenaden, die den historischen Teil der Stadt umgeben.

 

San Antonio Nachtclub

 
kroatien party

Das Konzept von San Antonio, das tagsüber als Café-Bar und nach Einbruch der Dunkelheit als Nachtclub fungiert, bietet eine Vielzahl von Attraktionen, darunter Sommerpartys, Modenschauen und viele andere Aufführungen, die in den Sommermonaten am zahlreichsten sind. Die Popularität des Clubs wird durch Auftritte und Live-Auftritte bekannter Künstler und Musiker gesteigert. Der San Antonio Club befindet sich am Haupthafen der Stadt Rab.

  

Santos Beach Party Club

  

Santos Beach Club, ist einer der Beach Party Clubs auf der Insel Rab am Strand Pudarica. Der Beach Party Club wurde in den Sommermonaten 2004 eröffnet. Er ist ein idealer Ort für die Nachmittags-Siesta oder wilde Party-Abenteuer. Da gibt es einen Volleyballplatz auf dem Gelände. Santos bietet auch eine Beachvolleyball-Erholung sowie den Nachmittag am Pool.
Während der Sommermonate können Sie verschiedene Programme genießen, darunter Beachvolleyballtouren, kroatische oder ausländische DJs. Dann Konzerte, Modenschauen und verschiedene Themenpartys. Die Idee hinter der Eröffnung eines solchen Strandclubs ist es, den Partystil der Menschen in anderen Teilen der Welt näher zu bringen.

  

KROATIEN PARTY INSEL PAG – PARTYORT

  

Zrce ist ein langer weißer Kiesstrand mit Nachtclubs in der Nähe von Novalja auf der benachbarten kroatischen Insel Pag. Es ist eine beliebte Sommerpartyszene mit beliebten DJs und Clubs, die wie die bekannten rund um die Uhr arbeiten Insel Kroatien Partyclub Papaya. Am gleichen Strand Zrce gibt es auch Vereine wie Nachtclub Aquarius und ein riesiger neuer Kroatien party club Noa. Es ist eine Art kroatisches Ibiza, zu dem alle drei genannten Vereine gehören Top 100 Nachtclubs der Welt ! Die Frühlingsferien am Strand Zrce auf der Insel Pag werden immer beliebter, da immer mehr DJs und Performer auftreten. Für den Transport von Rab gibt es eine 45-minütige Fähre, die jeden Abend von der Stadt Rab nach Novalja auf der Insel Pag fährt.

Die Fähre kehrt am nächsten Morgen früh zurück zum Haupthafen von Rab. Fährtickets kosten ca. 10 Euro pro Person und Strecke. Zum Strand von Zrce, wo sich die meisten der größten Nachtclubs befinden, sind es 10 Autominuten von Novalja. Es gibt auch Shuttlebusse, die die ganze Nacht vom Zentrum von Novalja zum Partyort Strand Zrce fahren. In der Stadt Novalja findet man auch einen lebhaften Hafen mit einer großen Auswahl an Restaurants. Auch das Partyleben in der Partyort Novalja entlang des Hafens ist reich.

rab essen

RAB ESSEN – KROATISCH ESSEN AUF INSELN

 

Kroatischen Inseln und die Besonderheiten von Mensch und Umwelt finden Sie im lokalen “Topf” der Insel Rab. Fülle von Meer und Küste, Unfruchtbarkeit des felsigen Bodens und des Hinterlandes, Wildheit des Berges und Zahmheit des Tals. Anstatt zu empfehlen, was zu schmecken, lassen Sie uns einfach sagen, dass Fisch, Krabben und Muscheln aus dem klaren Meer stammen, Gemüse und Obst auf unverschmutztem Boden wachsen und dass Lämmer und Wild frische Luft atmen. Gesundes Rab Essen wird hier in einem Restaurant serviert. Die Inselspeisekarte eines typischen Restaurants ist vorwiegend auf Meeresfrüchte ausgerichtet und passt gut zum Meeresambiente. Viele Restaurants sind stolz darauf, dass die Eigentümer selbst Fischer sind oder aus erster Hand versorgt werden. Gleiches gilt für das lokal angebaute Gemüse. Um den natürlichen Reichtum der regionalen Küche besser einschätzen zu können, muss zwischen Küsten- und Gebirgsküche unterschieden werden, wobei die Unterschiede auf die natürlichen und geografischen Bedingungen zurückzuführen sind.

Rab Essen und Kroatien Essen auf Inseln basiert aufgrund seiner Einflüsse auf Fisch, Schalentieren und Tintenfischen, auf Lammfleisch und Wein. Dann Nudeln, Gemüse, Obst und Kräuter, Oliven und Olivenöl. Während die Gebirgsküche aus Wild, Milch und Käse, Fleisch und Pilzen, Süßwasserfisch, Gemüse, Kartoffeln oder Kohl, insbesondere Wildobst und Gewürzen besteht. Sowie auf starken Getränken, Brandy, Wacholder und Honigbrand. Neben der Unterscheidung zwischen Küsten- und Gebirgsküche finden sich in den Mikroregionen auch unterschiedliche Methoden der Lebensmittelzubereitung und -rezepte. Jede Insel, sogar jedes Dorf, hat ihre eigenen Mahlzeiten, Lebensmittelzutaten und Rezepte.

Während Sie in der Kvarner-Region sind, sollten Sie auf keinen Fall den Inselkäse (“paski sir” von Insel Pag) verpassen. Oder der Bergkäse (“skripavac”), der geräucherte Schinken (“prsut”), grüne oder schwarze Oliven, Lamm (geröstet oder unter einem Backdeckel gekocht: “pod pekom”), Tintenfischsalat und der lokale Fischeintopf (” Brodet “), Schalentiere und Tintenfische, die bekannten” Scampi “, Zackenbarsche und Wild, Spargel und Pilze, die typischen Nudeln” surlice “und Gnocchi und Krapfen (” fritule”).

  

Einige der traditionellen lokalen Spezialitäten:

  

Vorspeisen:

   

  • „Prsut, otocki sir i masline“ – geräucherter Schinken, lokaler Käse und Oliven
  • „Slane srdele“ – gesalzene Sardinen
  • „Salata od hobotnice“ – Tintenfischsalat
  • „Dagnje na buzaru“ – Miesmuscheln / Muscheln buzzara – Miesmuscheln in Sauce aus Knoblauch, Olivenöl, Tomatensauce, Weißwein, Petersilie usw.

  

Mahlzeiten:

 

  • „Janjetina pod pekom“ – Gebratenes Lammfleisch aus dem Steinofen (oder am Spieß gebraten), zubereitet mit mediterranen Kräutern
  • „Hobotnica pod pekom“ – Steinofen-Tintenfisch
  • „Škampi na buzaru“ – Garnelen buzzara (Garnelen in Knoblauch -, Weißwein -, Petersiliensauce usw.)
  • „Jadranske lignje“ – Adriatischer Calamari (in Paniermehl gebraten, gebraten oder gegrillt)
  • „Rižoto plodovi mora” – Risotto mit Meeresfrüchten